Gemeinderat

Der Gemeinderat in Horw ist das Exekutivgremium der Gemeinde, die operative Führung der  Gemeinde. Sie besteht aus fünf vom Volk gewählten Mittgliedern. Für die L20 ist Oskar Mathis  seit 2003 mit einem 75% Pensum  im Gemeinderat. Er führt das Sozialdepartement.

mathis_oskar_03Oskar Mathis
60, Sozialvorsteher seit 2003
verheiratet, erwachsene Zwillingsbuben

dipl. Sozialpädagoge + Sozialarbeiter HF
eidg. dipl. Heimleiter
NDK Vormundschaftliche Mandate + NDK Soziale Sicherheit
NDS Coaching + Organisationsentwicklung

Mitglied Kant. Kommission Soziale Einrichtungen
Vorstand Sozialvorsteherverband Luzern, Vorstand bei diversen
sozialen Trägerschaften, Stiftungsrat Betagtenzentrum Kirchmättli
Horw

Langjähriger Leiter Kinderheim Hubelmatt + Präsident Schweiz. Krippenverband sowie Quatierverein Felmis Erfahrung als Einwohnerrat, GPK-Mitglied, Schulpfleger

Hobbies: Velofahren, Wandern, Skifahren, Natur geniessen

«Ich will mich insbesondere für die Anliegen der Kinder, Jugendlichen und Betagten mit einer familien- und umweltfreundlichen Politik einsetzen. Mit der Förderung der Freiwilligenarbeit will ich die Solidarität in der Bevölkerung wieder stärken und weiterhin für eine hohe Wohn- und Lebensqualität in Horw besorgt sein.

Für Ihr Vertrauen in den vergangenen Jahren danke ich Ihnen von Herzen und eine erneute Unterstützung Ihrerseits würde mich sehr freuen. Sie können sicher sein, dass ich mich weiterhin mit vollem Engagement für die Steigerung der Attraktivität von Horw und eine farbenfrohe, dynamische Politik im Namen der L20 einsetzen werde».