Currently browsing author

Peter Bucher

Zersiedelungsinitiative

Von der Höhe des Pilatus überblicken wir bunt gemischte Naturlandschaften, landwirtschaftlich genutzte Flächen, Industrieanlagen und Siedlungsgebiete. Man möchte sagen: Genug! Wo bleibt der freie Raum? In den letzten Jahrzehnten wurden neue Bauparzellen erschlossen, Bahnen der gewachsenen Mobilität angepasst, Einkaufszentren auf der grünen Wiese hochgezogen und stets leistungsfähigere Strassen angelegt – …

letzte Wiese in Horw

Petition zum Erhalt der letzten Wiese in Horw Zentrum als öffentliche Grünfläche Eine stark wachsende Bevölkerung und deren gesteigerten Ansprüche auf Wohnfläche …

Jonas Heeb

Im Einwohnerrat seit September 2018 Co-Präsident Junge Grüne Kanton Luzern, Student der Geschichts- und Politikwissenschaften  Horw als typische Agglomerationsgemeinde ist in einem …

Noel Schemm

Im Einwohnerrat seit September 2018 «Die Gestaltung des Lebensraums rund um Horw ist mir sehr wichtig. Naherholungsgebiete sind der Schlüssel des Zusammenlebens …

Abstimmung 10. Juni 18

Am 10. Juni 2018 wird im Kanton Luzern über zwei Vorlagen abgestimmt, die Gesundheitsinitiative der „Luzerner Allianz für Lebensqualität“, sowie über das …

Lukas Bucher

Im Einwohnerrat seit März 2018, Ersatzmitglied Geschäftsprüfungskommission des Einwohnerrates Bachelor of Science in Betriebsökonomie, Mitarbeiter im Prozess-/Systemmanagement einer Bank «Die Einwohnerzahl und …

Kirchfeld – auslagern?

In einem differenzierten Prozess über mehrere Jahre haben sich der Gemeinderat, Einwohnerrat und damit auch die Parteien vertieft mit dieser Frage auseinandergesetzt. …

15. Sport, Freizeit und Erhohlung

Mit dem Seebecken, der Halbinsel und dem Pilatushang verfügt Horw über attraktivste Erholungsgebiete. Die Grünzonen der Gemeinde sind für alle zugänglich; die …

14. Energie

Die Energiestrategie 2050 des Bundes und der Ausstieg aus der Nutzung von fossilen Energie-trägern unterstützen wir aktiv. Deshalb fördern wir erneuerbare, belastungsarme …

13. Mobilität

Die entstehende, stark verdichtete Agglomeration eignet sich für umweltbewussten Verkehr, denn die Infrastruktur für den motorisierten Individualverkehr (MIV) kann nicht weiter ausgebaut …